„Begegnungsqualität“ – Bessere Zusammenarbeit im Digitalen Wandel

Neue Herausforderungen erfordern einen neuen Umgang im Unternehmen

Was Sie aus diesem Training für die Praxis mitnehmen

Wenn die Zeiten immer anspruchsvoller werden, schnellere Entscheidungen gefordert sind, Teams und Projekte unter höherem Erfolgsdruck stehen, kommen neue Erfolgsfaktoren der Zusammenarbeit ins Spiel: ein gemeinsames und hohes gegenseitiges Verständnis, Verantwortungsbewusstsein, Mut zu Entscheidungen, effektive Kommunikation und auch eine starke Fehler- und Konfliktkultur. Dies alles funktioniert nur, wenn alle Beteiligten bereit sind, den Umgang miteinander zu hinterfragen und der Qualität von Beziehungen in den Prozessen mehr Gewicht zu verleihen. Wir nennen das „Begegnungsqualität“.

In diesem Seminar erfahren Sie mehr über die Stellhebel und Erfolgswirkungen, erkennen die ungenutzten „PS“ und nehmen wertvolle praktische Impulse mit ins Unternehmen. Ein Impuls-Seminar für alle, die gerade erkennen, dass Zusammenarbeit noch mehr könnte!

Inhalte
Den Geist der Zeit verstehen
  • „Alles VUKA!“ Welche sind die größten Herausforderungen in „agilen Zeiten“?
  • Zusammenarbeit in der neuen Arbeitswelt: Wo hakt es manchmal?
  • Welche Verantwortung und Chancen haben Unternehmen, Führungskräfte und Mitarbeiter in diesem Kontext?
Mehr Begegnungsqualität für mehr Erfolg
  • Begegnungsqualität – was ist das eigentlich? Und wozu brauchen wir das?
  • Mehr Schlagkraft: Wie wir im Unternehmen noch besser zusammenwachsen
  • Wertschätzung als Ausgangspunkt: Die Einstellung zueinander als Basis des Erfolgs
  • Lernen von den Besten: Beispiele gelebter Begegnungsqualität
  • Wenn es „brennt“: Wie Begegnungsqualität in schwierigen Situationen wirkt
Die Umsetzung in der Praxis
  • Die „5 Sterne“ der Begegnungsqualität
  • Was können wir – in jedem Unternehmen – sofort unmittelbar umsetzen?
  • Und die anderen? Was tue ich, wenn die Kollegen nicht mitziehen?
Damit aus Impulsen Aktivitäten werden – persönlicher Handlungsplan für die Praxis


Wie Sie und wir in diesem Training arbeiten

Reflexion, dosierter Input, Austausch, Diskussion, aktivierende Einzel- und Kleingruppenarbeiten, und vor allem viel Fokus auf die Praxis

„Begegnungsqualität“ – Bessere Zusammenarbeit im Digitalen Wandel

Jetzt buchen
Termin
26.07.2018

Dauer
1 Tag

Seminarbeginn: 09:00 Uhr
Seminarende: ca. 17:00 Uhr

Das Seminar "Begegnungsqualität" - Bessere Zusammenarbeit im Digitalen Wandel am 26. Juli 2018 ist ausgebucht.

Ort
Bayreuth

Ihre Investition
€ 280,00 + Tagungspauschale € 35,00

Preis pro Teilnehmer. Zzgl. 19% gesetzliche MwSt.


Inklusivleistungen
Teilnehmerunterlagen, Mittagessen und Tagungsgetränke

Ihr Trainer

„Begegnungsqualität“ – Bessere Zusammenarbeit im Digitalen Wandel

Jetzt buchen