Fehlzeiten und Minderleistungen richtig ansprechen

Heiße Eisen der Gesprächsführung

Was Sie aus diesem Training für die Praxis mitnehmen

Das Ansprechen von Fehlzeiten und Minderleistungen sind ein sensibles Terrain: Zum einen gilt es, die wirtschaftlichen Interessen des Unternehmens zu wahren – zum anderen, den Beschäftigten mit Verständnis und Empathie und ohne Vorverurteilung zu begegnen. Hier ist äußerstes Fingerspitzengefühl gefragt. Wie können Führungskräfte aktiv ein Umfeld mit gestalten, das Leistung ermöglicht? Wie erkennen Sie, ob die Ursachen im Unternehmen mitverantwortlich sind? Wie können Führungskräfte unterstützen? Wo sind die Grenzen und wie reagieren Sie, wenn „nichts mehr geht“? Antworten darauf erhalten Sie in diesem Praxisseminar – mit vielen Beispielen, Tipps und Handlungsempfehlungen aus dem Alltag.

Inhalte
Fehlzeiten richtig ansprechen
  • Gesunde Führung – wesentliche Aspekte
  • Die Bedeutung von motivationsbedingten Fehlzeiten
  • Der Unterschied zwischen Fürsorge- und Fehlzeitengespräch
  • Druck oder Verständnis? Tipps zur Gesprächsführung
  • Best Practice – Beispiele aus der Praxis
  • Schnittstellen zum Betrieblichen Eingliederungsmanagement
  • „Schwierige“ Themen: Sucht, psychische Belastungen, private Probleme
Der richtige Umgang mit Minderleistungen
  • Abgrenzung von Leistungsfähigkeit und Leistungsbereitschaft Arten und mögliche Ursachen für Schlecht- oder Minderleistung
  • Erkennen bestimmter Formen von mangelhaftem Einsatz und Leistungsfähigkeit
  • Definieren und Benennen von Leistungsanforderungen
  • Das Kritikgespräch als Instrument zur Leistungssteigerung
  • Umgang mit Verweigerungsverhalten
Seminarblitzlicht und persönlicher Handlungsplan – damit aus Ideen Aktivitäten werden


Wie Sie und wir in diesem Training arbeiten

Praxisinputs, aktivierende Einzel- und Kleingruppenarbeiten, reale Praxisübungen, persönliche Transferarbeit für die individuelle Arbeitssituation.

Fehlzeiten und Minderleistungen richtig ansprechen

Jetzt buchen
Termin
15.05.2018

Dauer
1 Tag

Seminarbeginn: 09:00 Uhr
Seminarende: ca. 17:00 Uhr

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Ort
Bayreuth

Ihre Investition
€ 280,00 + Tagungspauschale € 35,00

Preis pro Teilnehmer. Zzgl. 19% gesetzliche MwSt.


Inklusivleistungen
Teilnehmerunterlagen, Mittagessen und Tagungsgetränke

Ihr Trainer
Team Gold | Florian Gold
Florian Gold

Geschäftsführender Gesellschafter

Fehlzeiten und Minderleistungen richtig ansprechen

Jetzt buchen