„Volltreffer!“ – Vom Kundenwunsch zum perfekten Angebot

Angebote individuell platzieren und erfolgreich nachfassen

Was Sie aus diesem Training für die Praxis mitnehmen

Ihr Angebot ist die erste Leistung und Bewährungsprobe, die Ihr Kunde von Ihnen erhält. Es entscheidet darüber, ob Sie weiter im Rennen sind. Dennoch lassen Angebote in der Praxis oft zu wünschen übrig: zu allgemein gehalten, zu wenig Aussagekraft, Schwächen in der Form und oft auch zu wenig vom „gewissen Etwas“, das Sie als Unternehmen vom Wettbewerb abhebt. Dafür braucht es zunächst eine professionelle und sorgfältige Bedarfsanalyse und später – nachdem Sie Ihr Angebot platziert haben – eine systematische Nachverfolgung. In diesem Training zeigen wir Ihnen, wie Sie zum Angebots-Profi werden, Ihre Kunden individuell auf hohem Niveau begeistern und Ihre Erfolgsquote deutlich steigern können.

Inhalte
Was Ihr Kunde von Ihnen braucht
  • Woher weiß ich, was mein Kunde wirklich braucht?
  • Die Positionierung entscheidet: So finden Sie heraus, wie Sie sich perfekt platzieren können
  • Die Kunst der „Mäeutik“: Mit den richtigen Fragen fängt alles an
  • So holen Sie den Kunden an der richtigen Stelle ab
Angebote gestalten – kundenorientiert und imagegerecht
  • Was erwarten (anspruchsvolle) Kunden von Ihrem Angebot?
  • Was will ich mit meinem Angebot aussagen?
  • Die richtige Form, Layout, Anfang und Schluss bei Angeboten: Der Blick auf die emotionale Ebene
  • Nutzenargumente – Schritt für Schritt in Szene gesetzt
  • Textbausteine oder individuell – wie geht das zusammen?
  • Fehlerlos zum Erfolg: Achten Sie auch auf Kleinigkeiten
  • Praktische Arbeit an eigenen Beispielen
Angebote nachfassen – der Griff zum Hörer leicht gemacht
  • Mit der richtigen Vorbereitung motiviert durchstarten
  • Der Einstieg ins Telefonat: So schaffen Sie die richtige Atmosphäre
  • Wenn etwas noch nicht stimmt: mit Einwänden gekonnt und kundenorientiert umgehen
  • Die Top 10 Tipps für das Nachfassen von Angeboten
Damit aus Impulsen Aktivitäten werden – persönlicher Handlungsplan für die Praxis


Wie Sie und wir in diesem Training arbeiten

Praxisinputs, aktivierende Einzel- und Kleingruppenarbeiten, reale Praxisübungen, persönliche Transferarbeit für die individuelle Arbeitssituation.