WERTVOLLE WERKZEUGE UND IMPULSE FÜR IHRE FÜHRUNG
GOLD-ESSENZEN #79

erfolgreiches change management

Was sind die wesentlichen Erfolgsfaktoren für ein gutes Change-Management?

Wir leben in Zeiten großer Umbrüche und Unsicherheiten, die Unternehmen, Führungskräfte und alle Mitarbeitenden gleichsam vor enorme Herausforderungen stellt. Der permanente Wandel fordert von allen Beteiligten ein hohes Maß an Flexibilität, Innovationsbereitschaft und die Notwendigkeit sich immer wieder ein Stück weit neu zu erfinden.

Erfolgreiches Change-Management ist die Basis, um die Marktposition Ihres Unternehmens zu sichern, weiter auszubauen und das Vertrauen Ihrer Mitarbeitenden in die Innovations- und Zukunftsfähigkeit des eigenen Unternehmens zu stärken.

Die wesentlichen Erfolgsfaktoren für ein gutes ⚙️Change-Management sind:

➡️ Formulieren Sie eine klar verständliche und möglichst konkret umsetzbare Change-Strategie.

➡️ Beziehen Sie alle Beteiligten ein und machen Sie Betroffene zu Beteiligten des Change-Vorhabens, indem Sie ihre jeweiligen Interessen berücksichtigen und würdigen.

➡️ Stellen Sie die Notwendigkeit und die Hintergründe des Veränderungsvorhabens umfassend dar und sorgen Sie in jeder Phase des Veränderungsprozesses für Transparenz.

➡️ Nehmen Sie sich Zeit, die Fragen Ihrer Mitarbeitenden zu beantworten und haben Sie Verständnis für eventuelle Bedenken, Sorgen und Ängste.

➡️ Erläutern Sie die nächsten konkreten Schritte und geben Sie einen Ausblick auf den weiteren Prozessverlauf.

➡️ Zeigen Sie Ihre Entschlossenheit, die angekündigten Veränderungen erfolgreich zum Abschluss zu bringen.

➡️ Binden Sie Ihre Mitarbeitenden in Entscheidungen ein und vereinbaren Sie realistische und terminierte Etappenziele.

➡️ Etablieren Sie Change-Agents als feste Ansprechpartner und Motivatoren der Veränderung.

➡️ Identifizieren und integrieren Sie Befürworter des Change-Projekts als Treiber und wichtiger Motor in ein nachhaltiges Change-Management.

➡️ Feiern Sie gemeinsam Meilensteine und Teilerfolge und motivieren Sie Ihre Mitarbeitenden zum Weitermachen.

➡️ Gehen Sie mit gutem Beispiel voran und verhalten Sie sich in jeder Phase konsistent. Halten Sie Zusagen unbedingt verbindlich ein.

➡️ Kommunizieren Sie frühzeitig, nachvollziehbar und bleiben Sie mit allen Beteiligten im regelmäßigen Dialog und gegenseitigem Austausch. Wie sorgen Sie persönlich für ein erfolgreiches Change-Management?

IMPULSE UND WERKZEUGE FÜR IHRE FÜHRUNG DIREKT IN IHREM POSTFACH

Folgen Sie uns in den sozialen Netzwerken

test