SEMINARE UND TRAININGS

(Kranken-)Rückkehr- und Fehlzeitengespräche richtig führen

Sensibler Dialog mit Fingerspitzengefühl

Um Fehlzeiten im Unternehmen zu senken, haben sich Krankenrückkehrgespräche als sinnvolles Instrument der Führungsarbeit bewährt. Darüber hinaus stellen sie einen wichtigen Startpunkt zur Reintegration der rückkehrenden Mitarbeiter in den Arbeitsprozess dar. Sie berühren jedoch ein äußerst sensibles Thema. Falsch angewendet erzeugen sie ein Klima von Misstrauen und Angst bei den Mitarbeitern. Richtig eingesetzt fördern diese Gespräche die erfolgreiche Zusammenarbeit im Team und leisten damit einen nachhaltigen Beitrag zum Unternehmenserfolg.

Erfahren und erleben Sie in diesem Praxistraining, wie Sie Krankenrückkehr- und Fehlzeitengesprächen professionell führen, wo Gefahren lauern und wie bewährte Modelle aus der Praxis aussehen.

Inhalte

Chancen und Risiken

  • Ziele und Chancen von Krankenrückkehr- und Fehlzeitengesprächen
  • Risiken und Gefahren von Krankenrückkehr- und Fehlzeitengesprächen
  • Rolle und Verantwortung von Führungskräften und Personalverantwortlichen
  • Die Bedeutung von motivationsbedingten Fehlzeiten

Die Systematik der (Kranken-)Rückkehr- und Fehlzeitengespräche

  • Die Unterscheidung Rückkehrgespräch – Krankenrückkehrgespräch – Fehlzeitengespräch
  • Aufbau und Struktur der Gespräche
  • Zielsetzung, Inhalt und Ablauf sowie Beteiligte der jeweiligen Gesprächsstufe
  • Stufenmodelle aus der Praxis
  • Rechtliche Aspekte

Gespräche richtig führen

  •  Typische Fehler in der Gesprächsführung aus dem Alltag
  • Grundlagen einer bedachtsamen Kommunikation
  • Auf den Punkt gebracht: Gezielte Ansprache der Fehlzeiten und des Anliegens
  • Die richtige Gesprächsvorbereitung
  • Zielorientierter Gesprächsaufbau
  • Ursachen und mögliche Maßnahmen besprechen
  • Umgang mit unterschiedlichen Mitarbeiterreaktionen

Transfer – persönlicher Handlungsplan

  • damit aus Ideen Aktivitäten werden

Termin

Dauer

 1 Tag

Beginn: 09.00 Uhr
Ende: 17.00 Uhr

Investition

390,00 €
zzgl. Tagungspauschale 75,00 € pro Tag

Preisvorteil

Melden Sie mehrere Personen an, erhalten Sie ab der zweiten Person einen Preisvorteil von -20%  auf die Investition (zzgl. Tagungspauschale).

Preis pro Teilnehmer. Zzgl. 16% gesetzliche MwSt. – Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
Es gelten unsere AGB.

(Kranken-)Rückkehr- und Fehlzeitengespräche richtig führen

Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot für ein Seminar.

Haben Sie noch Fragen, besondere Wünsche oder benötigen Sie unsere persönliche Beratung? Wir stehen Ihnen gerne für weitere Informationen zur Verfügung und freuen uns auf Ihre Anfrage.

GOLD Unternehmensentwicklung GmbH
Nürnberger Straße 38
95448 Bayreuth

Direkter Kontakt

Telefon: +49 921 162701-0
Telefax: +49 921 162701-11
E-Mail: kontakt@team-gold.de

Rückruf-Service